Behandlungsangebot

Homöopathie

Mit Homöopathie werden die Selbstheilungskräfte des Körpers durch sanfte Mittel angeregt. Die Homöopathie ist eine ganzheitliche Therapieform, die Sie als Ganzes, also Körper, Geist und Seele behandelt. Deshalb kombiniere ich  Homöopathie mit Konfliktlösung, Mentalübungen und Entgiftung. So können akute wie auch chronische Krankheiten behandelt werden.

 

Heilkunde für Kinder​

Ihr Kind hat die besten Selbstheilungskräfte. Machen Sie sich diese Kräfte zunutze. Am besten mit sanften Heilmitteln aus der Homöopathie, Mentalübungen, Atemübungen und Ernährung. Das aktiviert die Abwehrkräfte Ihres Kindes ganz natürlich.

 

Atemübungen

Das Atmen ist für uns lebensnotwendig. Diese Übungen erhöhen die Atemqualität und die Atemtiefe. Die Lungenfunktion wird verbessert und  die Zellen werden besser mit Sauerstoff versorgt. Außerdem wird mehr Kohlendioxid ausgeatmet, was den Körper entsäuert, da Kohlendioxid maßgeblich zur Übersäuerung beiträgt.

Die Drüsenübung regt die Ausscheidungsorgane an und hilft  dem Körper so bei der Entgiftung.

Beide Übungen helfen den Körper zu entgiften und zu entsäuern, was zur Unterstützung bei chronischen Krankheiten notwendig ist.

 

Mentalübungen

Da ich mit einem ganzheitlichen Therapiekonzept behandle, werden Körper, Geist und Seele betrachtet. Durch diese speziellen Übungen wird die seelische Ebene angesprochen. Ergänzend zur homöopathischen Behandlung werden diese Übungen  zu Hause wiederholt, um den Therapieerfolg zu vertiefen.

 

Konfliktlösung

Bei einer ganzheitlichen Behandlung ist es sehr wichtig, die Konflikte in  Ihrem Leben zu erkennen und zu erlösen. Nur durch Konfliktlösung ist ganzheitliche Heilung möglich. Hierbei helfen Ihnen Mentalübungen und andere spezielle Übungen.

Ernährungsberatung

Eine gesunde Ernährung ist zur Erhaltung der Gesundheit und zur Unterstützung bei Krankheit wichtig. Deshalb gebe ich immer wieder Ernährungsratschläge. Um die Selbstheilungskräfte mit vitaminreichen Lebensmitteln anzuregen.